Ein Walross in einer Eislandschaft
Qualität
Lena Weger

Rezension: „Das Walross“ von Markus Reimer

Mit „Business-Reflexionen“ betitelt Dr. Markus Reimer, seines Zeichens renommierter Qualitätsauditor, Keynote-Speaker und Innovationsphilosoph, den dritten und letzten Teil seiner Trilogie „Das Walross“. Wer nun aber einen trockenen Ratgeber erwartet, hat weit gefehlt.

Ein Mann führt eine Stichprobenprüfung durch
Qualitätsmanagement
Lena Weger

QM-Wissen: Das Skip-Lot-Verfahren

Was hat es eigentlich mit dem Begriff Skip-Lot-Verfahren auf sich? Was hinter dieser Vorgehensweise der Stichprobenprüfung steckt und warum sie sinnvoll sein kann: den Fragen geht dieser Artikel auf die Spur.

Ein leuchtender Luftballon steigt auf
Digitalisierung
Lutz Krämer

9 Handlungsfelder der Digitalisierung: Veränderung und Zukunft

Unsere Reihe zu den 9 Handlungsfeldern der Digitalisierung hat bisher einen Überblick über die vielfältigen Aufgaben, Herausforderungen und Chancen gegeben, denen Qualitätsmanager:innen in der digitalisierten Arbeitswelt begegnen. Doch was bedeutet das alles für den Stellenwert der Qualitätsmanager:innen im Unternehmen? Welchen Einfluss nehmen sie auf die Weiterentwicklung und die Zukunft?

Lieferantenbewertung: Lieferant in LKW
Qualitätsmanagement
Maren Behrendt

QM-Wissen: Lieferantenbewertung

Nicht alles, was man für die Herstellung seines eigenen Produkts benötigt, stellt man auch selbst her. Stattdessen wird auf Produkte von Zulieferern zurückgegriffen. Die Herausforderung dabei: Die eigene Qualität hängt maßgeblich von der Qualität der Zulieferprodukte und der Zuverlässigkeit der Lieferanten ab. Welcher ist also der Beste?

Bausteine bilden eine Grundstruktur
Qualität
Marc Osenberg

High Level Structure: Die Basis von Managementsystemnormen

Im Jahr 2022 feiert sie bereits ihr zehnjähriges Bestehen: die High Level Structure. Als Grundstruktur für Managementsystemnormen sorgt sie für eine erleichterte Anwendung unterschiedlicher Normen. In diesem BloQ-Artikel schauen wir uns die High Level Structure und ihre Vorteile einmal genauer an.

Pyramidenförmig gestapelte Holzklötzchen, darauf Personen abgebildet
Qualitätsmanagement
Maren Behrendt

QM-Wissen: Qualifikationsmatrix

Die Qualifikationen der eigenen Mitarbeitenden zu kennen und systematisch zu erweitern ist nicht nur notwendig, sondern auch sehr sinnvoll. Nur so kann nachhaltig die Qualität im Unternehmen und die Zufriedenheit der Belegschaft gesichert werden. Ein hilfreiches Werkzeug hierfür ist die Qualifikationsmatrix.

Beliebte Artikel

BabtecQube für ein modernes Qualitätsmanagement an verschiedenen Endgeräten

Reklamationen bearbeiten mit dem BabtecQube.

Vernetze dich jetzt mit deinen Kunden und Lieferanten über den BabtecQube, um zusammen an Qualitätsprozessen zu arbeiten.

Über Babtec

Zwei Mitarbeiter arbeiten gemeinsam in einem Qualitätsmanagementsystem

Unsere Kernkompetenz: innovative Software für Qualität. Mit der intuitiven Bedienung, der modernen Technologie und der Zukunftssicherheit unserer QM-Lösungen ermöglichen wir professionelles, digitalisiertes Qualitätsmanagement.

Weitere Artikel

Ein mit der 5S-Methode aufgeräumter Arbeitsplatz
Qualitätsmanagement
Maren Behrendt

5S-Methode für mehr Ordnung am Arbeitsplatz

Hand aufs Herz: Ist Ihr Arbeitsplatz aufgeräumt? Wissen Sie immer sofort, wo sich welcher Gegenstand befindet? In diesem Artikel stellen wir Ihnen die 5S-Methode vor, mit der Arbeitsplätze bei richtiger Anwendung dauerhaft wie aus dem Ei gepellt sind.