Agilität

Holzblöcke mit den Buchstaben "ISO" unter einer Lupe
Qualitätsmanagement
Benedikt Sommerhoff

ISO gut, alles gut? Ein Statement von Benedikt Sommerhoff

Die ISO 9001 wird keiner Revision unterzogen. Wir haben Benedikt Sommerhoff von der Deutschen Gesellschaft für Qualität gefragt, was er von dieser Entscheidung hält und was sie für Unternehmen bedeutet. Im Artikel verrät er, welche Änderung er für sinnvoll gehalten hätte und wie Organisationen bei der Qualitätsarbeit Ressourcen einsparen könnten.

Leitkegel auf einer Tastatur symbolisieren, dass es noch einiges zu tun gibt in Sachen Digitalisierung.
Digitalisierung
Lea-Maria Anger

7 häufige Fehler bei der Digitalisierung während Corona

VPN-Probleme, Sicherheitslücken, überforderte Mitarbeiter*innen – die Digitalisierung wartet bisweilen mit fiesen Tücken auf. Gerade im aktuellen Schub der digitalen Transformation, ausgelöst durch Covid-19, läuft in der Eile einiges schief.

Würfel bilden das Wort Change, das zur Chance wird
Digitalisierung
Lutz Krämer

9 Handlungsfelder der Digitalisierung: Bestandsschutz

Hat das Qualitätsmanagement mit Blick auf Normen-, Richtlinien- und Gesetzeskonformität einen Bestandsschutz gegenüber jeglichem Wandel und Veränderungen, denen andere Abteilungen des Unternehmens ausgesetzt sind?

Unsere HR-Leiterin Dagmar Henkel im Interview
Babtec
Lea-Maria Anger

Wie New Work und die Pandemie unsere Arbeitswelt verändern

Wir haben mit Dagmar Henkel, langjährige HR-Führungskraft und seit 2019 Leiterin HR bei Babtec, über die Chancen und Aufgaben gesprochen, die Unternehmen jetzt hinsichtlich Sinnstiftung, Führung und Unternehmenskultur erwarten.

Vernetzung über den Globus
Digitalisierung
Marc Osenberg

Schöne, neue VUKA-Welt?

Wir leben in einer VUKA-Welt ohne feste Regeln, in der im Grunde alles möglich ist. Doch was bedeutet das eigentlich – für uns, die Wirtschaft und unsere Prozesse?